STARTSCHUSS SENIOREN-FITNESS im WALDSTADION!

Senioren-Fitness über das Projekt FAMoS startet kostenlos in Hasborn-Dautweiler

Das Präventionsprojekt fördert die Gesundheit älterer Menschen!

Während der  Corona-Zeit sind viele Angebote für ältere Mitbürger ausgefallen. Besonders in Innenräumen scheuen sich heute noch viele  enger zusammen zu kommen. Sich draußen zu bewegen hat daher eine neue Qualität bekommen.

Gemeinsam bringen der  DRK-Ortsverein Hasborn-Dautweiler und der Sportverein Hasborn  ein neues Bewegungsangebot für ältere Menschen auf den Weg.

Im Waldstadion steht jeden Donnerstagvormittag  von 10–11 Uhr alles unter dem Motto Begegnung und Bewegung.

Es werden eine  breite Palette an Bewegungsangeboten, wie zum Beispiel Seniorengymnastik im Freien, Boule, seniorengerechtes Nordic-Walking, Denkspaziergänge etc. abwechselnd angeboten.

Hierbei ist keine Grund-Fitness erforderlich.

Als Übungsleiter konnten Annegret Hornberger, Zita Langenbahn und Peter Notar gewonnen werden.

Alle Angebote sind für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfrei.

Das Angebot läuft im Rahmen des Projekts „ Fit im Alter – Mobil im Sozialraum“ (Kurz:  FAMoS). Das Projekt wird vom Deutschen Roten Kreuz mit der Unterstützung der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) im Saarland umgesetzt.

Weitere Informationen gibt es beim:

-Deutschen Roten Kreuz OV

* Annegret Hornberger

– Ortsvorsteher

* Martin Backes

– Sportverein Rot Weiß Hasborn

* Rudi Niehren